Schamane der neuen Zeit
Begleiter in das neue Bewusstsein
Autor spiritueller und philosophischer Text

Auto und Verkehr

* Straßenbahn benötigt keine Schienen
Die in der chinesischen Provinz Sichuan in Betrieb genommene Straßenbahn fährt bis zu 70 Stundenkilometern schnell und benötigt auch keinen Fahrer.
Eine schienenlose und autonome Straßenbahn ist in Südwestchina in Betrieb genommen worden. Die Stadtbahn in Yibin folgt einer eigenen Spur auf der Straße und fährt auf Gummirädern. Elektrisch betrieben erreicht die Bahn eine Geschwindigkeit von bis zu 70 Stundenkilometern und lässt sich auch leicht aufladen, wie chinesische Staatsmedien am Samstag berichteten.
https://www.berliner-zeitung.de/zukunft-technologie/strassenbahn-benoetigt-keine-schienen-li.2867?utm_source=pocket-newtab

* Audi 100 - nur 1,76 Liter auf 100km - das sparsamste Auto der Welt 1989
Der Audi-Technikvorstand versprach 1989, ein Auto mit deutlich weniger als 2,5 Liter Verbrauch auf 100km im Februar 1990 auf den Markt zu bringen. Unglaublich. Vor 30 Jahren war dies bereits möglich.
https://www.youtube.com/watch?v=35DFY7EDbx8

* Ifo-Studie: E-Autos klimaschädlicher als Diesel
Das Elektroauto kann das Klima nicht retten. Im ungünstigsten Fall erhöhen sie sogar den CO2-Ausstoß – zu diesem Ergebnis kommt zumindest eine neue Studie. Elektroautos gelten im Vergleich mit konventionellen Pkw als weniger klimaschädlich. Eine Studie des Münchner Ifo-Instituts widerspricht nun: Die Stromer belasteten das Klima im ungünstigsten Fall um bis zu 28 Prozent mehr als ein Dieselauto.
https://www.welt.de/motor/news/article192116855/E-Autos-klimaschaedlicher-als-Diesel-Ifo-Studie.html

* Die weltweit erste wasserstoffbetriebene Yacht
Wenn wir oft über die Verschmutzung durch Verkehrsmittel sprechen, neigen wir dazu, das Problem insbesondere auf Autos zu beschränken, die häufig Beschränkungen, Anti-Emissionsregeln und Verkehrssperren unterliegen. Aber in unserem Planeten gibt es auch viele andere Mittel, die verschmutzen.
https://www.curioctopus.de/read/23214/die-weltweit-erste-wasserstoffbetriebene-yacht:-eine-grune-innovation-in-der-navigation

* Hyundai mit neuen Details zum Wasserstoff-Lkw
Hyundai bastelt am Lkw mit Wasserstoff-Antrieb. Jetzt präsentiert der koreanische Hersteller den aktuellen Stand der Dinge. 2020 will Hyundai in der Schweiz die ersten Lkw mit Brennstoffzellenantrieb ausliefern. Zusammen mit strategischen Partnern hat Hyundai zudem ein Geschäftsmodell entwickelt, mit dem "grüner" Wasserstoff produziert und der Aufbau einer Wasserstoffversorgung in ganz Europa ermöglicht werden könnten.
https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-auto-hyundai-mit-neuen-details-zum-wasserstoff-lkw-_arid,1529711.html

* Alternative Antriebskonzepte - So weit war die Autoindustrie 1975
Geforscht und experimentiert wurde zum Beispiel mit umweltfreundlichen Hydridfahrzeugen (Wasserstoffantrieb) und Methanol-getriebenen Autos.
https://www.youtube.com/watch?v=--Kz3CTBZkk

* Weltweit erstes Hanf-Flugzeug ist robust, nachhaltig und tankt Hanf-Treibstoff
Die Hempearth Firmengruppe hat das weltweit erste Flugzeug aus Hanf gebaut und erfolgreich getestet. Fliegen muss in Zukunft umweltschonender werden. Daran wir nun mit Hochtouren gearbeitet. Von den Kissen im Flieger, über die Flugzeugwände und Sitze, bis hin zu den Tragflächen kommt ausschließlich die nachhaltige Pflanze Hanf zum Einsatz. Hempearth ist ein kanadisches Unternehmen, das 2012 gegründet wurde und seit dem mit innovativen Hanf-Produkten aufwartet. So wurden bereits Surfbretter, Paddleboards und auch Telefongehäuse aus der nachhaltigen Hanf-Pflanze gefertigt.
https://www.trendsderzukunft.de/platz-fuer-5-weltweit-erstes-hanf-flugzeug-ist-robust-nachhaltig-und-tankt-hanf-treibstoff/

* Neues Auto aus Hanf ist weniger anfällig für Verformungen nach einem Unfall
Kanada baut Auto aus Hanfpflanzen.
Hanfpflanzen werden normalerweise getrocknet und geraucht, doch es gibt auch Hanf, der sich für einen Rausch eher weniger eignet, dafür aber als Nutzpflanze fungiert. Genau diesen Nutzhanf baut Kanada in Unmengen an und nutzt diesen nun sogar im Autobau. Geplant ist nämlich ein neues Auto mit dem Namen Kestrel, ein Automobil, dessen Body hauptsächlich aus Hanf besteht. Und neben der überdurchschnittlich umweltfreundlichen Herstellung profitiert der Kestrel von einer grandiosen Eigenschaft, nämlich der, dass sich der Hanf nach einem Aufprall sofort wieder in die Ursprungsform bewegt. Unfallkosten werden so dramatisch reduziert. Mehr zum neuen Cannabis-Automobil seht und lest ihr in diesem Beitrag bei uns auf Trends der Zukunft.
https://www.trendsderzukunft.de/kanada-nutzt-cannabis-beim-autobau/

* Kann das Elektroauto die Umwelt retten?
Elektroautos gelten als besonders umweltfreundlich, manche preisen sie gar als „emissionsfrei“ an. Doch stimmt das? Sind E-Autos wirklich die Rettung für die Umwelt oder nur ein Milliardengeschäft für die Autoindustrie? „Die Story im Ersten“ macht sich auf die Spurensuche.
https://www.youtube.com/watch?v=aS_xTJmzdgA

* Elektromobilität: Elektroautos bieten kurzfristig keinen Klimavorteil
Die Elektromobilität gilt als ein gutes Mittel im Kampf gegen den Klimawandel. Allerdings stellte sich nun heraus, dass das nur eingeschränkt gilt. Denn eine neue Studie kam zu dem Schluss, dass Elektroautos die Klimabilanz des Straßenverkehrs im kurzfristigen Zeitbereich kaum beeinflussen. Dies liegt unter anderem am ungünstigen Energiemix. Ein nennenswerter positiver Einfluss auf die CO2-Emissionen des Straßenverkehrs sei von Elektroautos erst ab 2040 zu erwarten, so das Team von der Newcastle University.
https://www.trendsderzukunft.de/elektromobilitaet-elektroautos-bieten-kurzfristig-keinen-klimavorteil/

* Wasserstoffauto:
Diverse Mainstream Medien demonstrieren, dass es sicher und straßentauglich wäre

Reuters und Euro News berichten über den Wasserstoffantrieb und bestätigen, dass er funktioniert und straßentauglich ist! (Das Auto lässt sich sogar mit Salzwasser Tanken.)
https://www.legitim.ch/single-post/2018/01/11/Wasserstoffauto-Diverse-Mainstream-Medien-demonstrieren-dass-es-sicher-und-strassentauglich-w%C3%A4re

* Ein Elektroauto für jedermann | Einfach genial |
http://www.mdr.de/einfach-genial Seit ein paar Wochen ist ein junges deutsches Startup in Europa unterwegs. Mit dabei sind Prototypen eines neuen, bezahlbaren Elektroautos. Der "Sion" nutzt neben einer Batterie 330 Solarzellen.
https://www.youtube.com/watch?v=bVfMFzMOcjI

* Erster Solarradweg der Welt übertrifft Erwartungen
Seit 2014 gibt es den ersten Solarradweg der Welt in Amsterdam. Nach zwei Jahren sind nicht nur die Erfinder zufrieden, auch Ingenieure sind beeindruckt von der Energieausbeute.
https://nur-positive-nachrichten.de/positive-nachrichten/erster-solarradweg-der-welt-uebertrifft-erwartungen


* Nicht nur zum Fahren da: Die Straßen der Zukunft können viel mehr!
Heutige Straßen bestehen aus einfachem Asphalt, der ausschließlich dazu dient, darauf zu fahren. Betrachtet man die gewaltigen zugeteerten Flächen, so kommt schnell die Frage auf, ob sich damit nicht viel mehr anfangen lässt. Zahlreiche Ideen und Erfindungen schweben bereits im Raum!
http://www.trendsderzukunft.de/nicht-nur-zum-fahren-da-die-strassen-der-zukunft-koennen-viel-mehr/2017/04/22/

 

 

 

* Der Wasserstoff-Zug als grüne Alternative
Was in der Automobilbranche nicht wirklich punkten kann, hat in den vergangenen Wochen deutlichen Fortschritt auf den Gleisen gemacht. Die Firma Alstom stellte nämlich ihre neuen wasserstoffbetriebenen Personenzüge „Coradia iLinit“ in Berlin vor. Mit Ende 2017 sollen die Züge schon in Norddeutschland rollen. In Niedersachsen wurden bereits 14 Züge der Baureihe bestellt.
http://energieblog.at/2016/10/06/der-wasserstoff-zug-als-gruene-alternative/

* China forscht am EmDrive
Chinesische Raumfahrtingenieure und Wissenschaftler haben Informationen bestätigt, wonach sie schon seit 2010 die Entwicklung und Erforschung der sogenannten EmDrive-Technologie unterstütze. Beim EmDrive handelt es sich um einen revolutionären Antrieb, mit dem alleine durch die Flutung eines Zylinders mit Mikrowellen ein messbarer Schub erzeugt wird ohne, dass hierfür klassische Antriebsmittel benötigt werden. Während Kritiker und westliche Wissenschaftler darauf pochen, dass der EmDrive dem Impulserhaltungsgesetzt (Aktion/Reaktion) widerspreche und deshalb gar nicht funktionieren könne, teste die chinesische Raumfahrtagentur den Antrieb bereits schon jetzt im Erdorbit und wolle sie „möglichst bald“ für Satelliten und Raumschiffe nutzen
http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/chinas-raumfahrt-setzt-auf-den-emdrive20161221/

* Hypertube: Südkoreas neuer Schnellzug soll 1.000 Stundenkilometer erreichen
Die Fahrt mit der Bahn ist deutlich umweltfreundlicher als eine Reise mit dem Flugzeug. Doch gerade auf längeren Strecken dauert die Nutzung des Zugs oftmals zu lange, sodass viele Passagiere sich dann doch für einen Flug entscheiden. Verschiedene Firmen und Visionäre in aller Welt wollen daher eine neue Generation von Zügen entwickeln, die deutlich schneller ist als die bisher genutzten Varianten.
http://www.trendsderzukunft.de/hypertube-suedkoreas-neuer-schnellzug-soll-1-000-stundenkilometer-erreichen/2017/01/20/

* La Jamais Contente (frz: Die nie Zufriedene) war ein elektrisch betriebener Geschwindigkeitsrekordwagen, der als erstes Straßenfahrzeug eine Geschwindigkeit von mehr als 100 km/h erreichte. Der Geschwindigkeitsrekord wurde am 29. April 1899 in Achères bei Paris erzielt.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/La_Jamais_Contente

* Überblick: Die wichtigsten Elektroautos 2016/2017 im Vergleich
https://utopia.de/galerien/elektroautos-2016-2017-ueberblick-vergleich/#6

* Umweltfreundlich Reisen: Neuer Proterra Elektro-Bus mit knapp 600 Kilometer Reichweite
Proterra hat mit dem Catalyst E2 einen neuen Elektrobus vorgestellt, der mit einer Batterieladung stolze 563 Kilometer weit kommt. Die Reichweite ist im Normalbetrieb möglich. In drei bis fünf Stunden sollen die Akkus wieder voll aufgeladen sein. 2017 sollen die ersten Catalyst E2 Elektrobusse im Linienverkehr eingesetzt werden und sogar Städte miteinander verbinden können.
http://www.trendsderzukunft.de/umweltfreundlich-reisen-neuer-proterra-elektro-bus-mit-knapp-600-kilometer-reichweite/2016/09/14/

* Das Elektropostauto ist im Einsatz - da Autobauer nicht helfen konnten entwickelte die Post ein eigenes Fahrzeug
https://nur-positive-nachrichten.de/positive-nachrichten/das-elektropostauto-ist-im-einsatz-da-autobauer-nicht-helfen-konnten-entwickelte-die-post-ein-eigenes-fahrzeug

* Solarauto Sion: dieses Elektroauto könnte alles ändern!
Innovationen sind beim Elektroauto Mangelware, oft werden bestehende Autokonzepte nur mit Elektromotor weitergedacht – mit dem ebenso revolutionären wie bezahlbaren Solarauto Sion des Münchner Startups Sono Motors könnte sich das endlich ändern.
https://utopia.de/sonomotors-sion-solarelektroauto-27303/?utm_source=Interessenten&utm_campaign=dd1fa23956-Newsletter_16KW32_Interessenten&utm_medium=email&utm_term=0_af58dac727-dd1fa23956-262659645

* SpaceX: Ab 2018 alle 26 Monate eine Marsmission
Elon Musk hat mit seinem Unternehmen SpaceX viel vor. Bereits 2018 soll eine erste unbemannte Mission zum Mars starten, und das ultimative Ziel ist die Kolonialisierung des roten Planeten. Dazu soll ab der ersten Mission alle 26 Monate eine neue Rakete in Richtung Mars starten.
http://www.trendsderzukunft.de/spacex-ab-2018-alle-26-monate-eine-marsmission/2016/06/14/

* Magnetische Schwebeaufzüge revolutionieren das Transportsystem unserer Städte
Geht es nach dem deutschen Unternehmen ThyssenKrupp, werden Aufzüge in Zukunft nicht mehr nur auf und ab fahren. Magnetische Schwebetechnik soll in diesen Bereich Einzug halten und den klassischen Lift aus seiner festgelegten Spur befreien. Das innovative System ließe sich mit selbstfahrenden Autos und beweglichen Bürgersteigen kombinieren, sodass ein ganz neues städtisches Transportsystem entsteht.
http://www.trendsderzukunft.de/magnetische-schwebeaufzuege-revolutionieren-das-transportsystem-unserer-staedte/2016/05/07/

* Die Post unter Strom - Der gelbe Riese aus Bonn produziert seit Jahresbeginn Hunderte Elektrofahrzeuge in Eigenregie. Die Kastenwagen könnten sich als gutes Geschäft entpuppen.
http://die-erfinder.3mdeutschland.de/technologien-und-produkte/die-post-unter-strom-0

* Weltpremiere: Toyota Prius PlugIn Hybrid 2016: 1,4 Liter Verbrauch, 50 Km rein elektrisch und dank Solardach an der Sonne auftanken!
https://www.happytimes.ch/news/auto-und-fahrzeuge/10692-bilder-weltpremiere-toyota-prius-plugin-hybrid-2016-1-4-liter-verbrauch-50-kilometer-elektrische-reichweite-und-neuartiges-solardach.html

* Elektroauto für 10.000 Euro - die Knutschkugel kommt zurück: Der Schweizer Tretroller-Hersteller Micro Mobility Systems möchte ein Elektroauto im Stile der bekannten Isetta auf dem Markt bringen. Die Isetta erlangte in den 50-er Jahren unter dem Namen "Knutschkugel" zu einer Berühmtheit. Genau wie bei seinem Vorbild soll das Elektro-Auto "Microlino" seine Türe vorne haben. Bereits bis Ende 2017 sollen 300 Fahrzeuge für etwa 10.000 Euro verkauft werden.
https://nur-positive-nachrichten.de/positive-nachrichten/elektroauto-fuer-10-000-euro-die-knutschkugel-kommt-zurueck

* Wer tötete das Elektroauto? http://www.initiative.cc/Artikel/2007_09_22_Elektroauto.htm

* Hiriko: Dieses Stadt-Auto mit Elektroantrieb faltet sich zusammen
http://www.trendsderzukunft.de/hiriko-dieses-stadt-auto-mit-elektroantrieb-faltet-sich-zusammen/2016/01/23/

* Von 0 auf 100 in sieben Sekunden: VW präsentiert den Elektro-Bulli Budd-e. Interessant bis erstaunlich: Seit TESLA sein Elektroauto verkauft, können die E-Autos plötzlich länger fahren… Honni soit, qui mal y pense… Die Reichweite des BUDD-e liegt immerhin bei rund 533 Kilometern.
http://www.trendsderzukunft.de/von-0-auf-100-in-sieben-sekunden-vw-praesentiert-den-elektro-bulli-budd-e/2016/01/06/

* Das Fraunhofer IFAM-Institut hat einen Elektro-Sportwagen gebaut, dessen Batterie sich während der Fahrt auflädt. Induktives Laden heißt der Trick.
http://www.zeit.de/mobilitaet/2015-05/elektroauto-induktives-laden-alternative-antriebe

* NASA entwickelt 10-motorigen Senkrechtstarter mit elektrischem Antrieb
http://www.trendsderzukunft.de/nasa-entwickelt-10-motoriges-flugzeug-mit-elektrischem-antrieb/2015/05/05/

* Chinese company creates 3D-printed car for just $1,770
http://rt.com/news/244093-china-3d-printed-car/

* Quantino: Sportlicher Elektroflitzer mit 1000 Kilometer Reichweite
http://www.trendsderzukunft.de/quantino-sportlicher-elektroflitzer-mit-1000-kilometer-reichweite/2015/02/19/

* Dank organischem Lack: Nissan Kleinwagen leuchtet im Dunkeln
http://www.trendsderzukunft.de/dank-organischem-lack-nissan-kleinwagen-leuchtet-im-dunkeln/2015/02/16/

* Ein Schiff, dessen Rumpf als Segel dient. Ein Norweger konzipiert den sauberen Frachter
http://green.wiwo.de/schippern-mit-windkraft-norweger-konzipiert-sauberen-frachter/

* Für all jene, die gern flexibel leben wollen: Der Wohlwagen (fantastisch, gemütlich, beweglich)
http://www.wohlwagen.de/index.php

* Das eigene Auto selbst auf ein Elektroauto umrüsten mit ReeVolt Transformationskit
https://www.youtube.com/watch?v=UgHFgx4gStA&app=desktop

* Airbus geht einen weiteren Schritt in Richtung Elektroflugzeug.
http://www.elektrotechnik.vogel.de/elektromotoren/articles/444205/

* Das Salzwasserauto: http://www.nanoflowcell.com/quant#exterieur

* Die Brennstoffzelle fürs Auto kam und ging – und kommt wieder: Toyota bringt mit dem Mirai das erste Serienauto mit Wasserstoff-Antrieb.
http://www.auto-motor-und-sport.de/fahrberichte/toyota-mirai-erstes-serienauto-mit-brennstoffzelle-wasserstoff-antrieb-8876079.html

* Velogista: Elektro-Lasten-Räder
http://www.newslichter.de/2014/11/velogista-elektro-lasten-raeder/

* Lit Motors – Die Elektro-Auto Revolution auf zwei Rädern
http://www.trendsderzukunft.de/lit-motors-elektro-auto-revolution-auf-2-raedern/2014/11/11/

* Erstes fliegendes Auto in Österreich präsentiert http://german.ruvr.ru/news/2014_10_30/Erstes-fliegendes-Auto-der-Welt-in-Osterreich-prasentiert-7721/?slide-1

* Tesla Motors Open Source-Philosophie: “Alle unsere Patente gehören ab jetzt euch”
https://www.radio-utopie.de/2014/06/13/tesla-motors-open-source-philosophie-alle-unsere-patente-gehoeren-ab-jetzt-euch/

* Salt Water Powered Car Gets European Approval – Yes, It’s Real
http://themindunleashed.org/2014/09/move-tesla-new-car-powered-salt-water-900-horsepower.html* Türkisches

* Elektroauto schafft 2500 Kilometer für nur 13 Euro
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2014/09/505423/tuerkisches-elektroauto-schafft-2500-kilometer-fuer-nur-13-euro/

* GEILGEILGEIL: Super Innovation: Dieser Sportwagen fährt mit Salzwasser-Antrieb

http://www.trendsderzukunft.de/super-innovation-dieser-sportwagen-faehrt-mit-salzwasser-antrieb/2014/09/19/

* Sitz-Hubschrauber: Abheben wie Luke Skywalker

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/hover-bike-abheben-wie-luke-skywalker-a-988649.html

* Dieses Salzwasser-Elektroauto ist eine Sensation

Ein Elektroauto, 350 km/h schnell und Saft für 600 Kilometer Strecke an Bord – klingt ziemlich schräg? Doch der Quant mit Flusszellenantrieb ist auf dem Weg zur Serie

http://www.welt.de/motor/modelle/article130776857/Dieses-Salzwasser-Elektroauto-ist-eine-Sensation.html

* Roboter "Ray" übernimmt ab jetzt die Parkplatzsuche.

http://www.n-tv.de/wissen/Roboter-Ray-schmeisst-Parkhausbetrieb-article13071286.html

* Europa verschläft das Elektroauto

http://www.heise.de/tp/artikel/41/41856/1.html

* Autowaschstraße ade: Nissan testet erstes sich selbst reinigendes Fahrzeug

http://www.trendsderzukunft.de/autowaschstrasse-ade-nissan-testet-erstes-sich-selbst-reinigendes-fahrzeug/2014/04/28/

* Volvo testet 100 Roboterautos in Göteborg

http://www.heise.de/tp/artikel/41/41667/1.html

* Fliegendes Elektro-Auto auf Indiegogo

http://www.trendsderzukunft.de/skylis-fliegendes-elektro-auto-auf-indiegogo/2014/04/12/

* EDAG Genesis – Autos aus 3D-Druckern könnten die Automobilindustrie revolutionieren

http://www.trendsderzukunft.de/edag-genesis-autos-aus-3d-druckern-koennten-die-automobilindustrie-revolutionieren/2014/03/23/

* Nach drei Tagen in Teslas Model S ist klar: Das Auto hat seinen Autobahn-Test bestanden. Der Wagen widerlegt eindrucksvoll das Vorurteil, Elektroautos hätten generell ein Reichweitenproblem.

http://www.manager-magazin.de/lifestyle/auto/a-897186.html

* In Sachen E-Mobilität auf zwei Rädern ist Österreich vorne mit dabei – nicht zuletzt wegen des Johammer, eines futuristischen Käfers auf Volt

http://derstandard.at/1389857612086/Johammer-Es-wuerde-mir-sonst-keinen-Spass-machen?_slideNumber=1&_seite

* Auf dem Onewheel elektrisch durch die Stadt skaten

http://www.trendsderzukunft.de/auf-dem-onewheel-elektrisch-durch-die-stadt-skaten/2014/01/14/

* Ein Industrieschweißer aus Paraguay hat sein Moped umgerüstet. Nun fährt es mit Wasser. Die Pläne für den Umbau teilt der Tüftler bereitwillig im Netz mit anderen

http://denkbonus.wordpress.com/2013/01/04/dieses-moped-fahrt-mit-wasser/

* Über den Straßen von London: Highways für Fahrradfahrer

http://reset.org/blog/ueber-den-strassen-london-highways-fuer-fahrradfahrer-01092014

* Sauerstoff herstellen beim Fahrradfahren

http://reset.org/blog/sauerstoff-herstellen-beim-fahrradfahren-01082014

* Für 7000 Euro ein kleines schräges Auto, das mit LUFT !!! fährt

http://www.youtube.com/watch?v=0RBl1LFUQ4c&feature=youtu.be

* selbstmontierter Elektroflitzer: In einer Stunde zum eigenen Auto

http://green.wiwo.de/selbstmontierter-elektro-flitzer-in-einer-stunde-zum-eigenen-auto/?fb_action_ids=619277984774057&fb_action_types=og.likes

* Elektroauto Umbausätze

http://dieselmotorrad.di.funpic.de/Elektroauto/?EV=Umbausatz

* Umrüst-Kit für VW: Mit sieben Bauteilen wird aus einem ollen Käfer ein E-Mobil

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/hamburger-unternehmer-ruestet-vw-kaefer-zu-elektroauto-um-a-923088.html

* Niederländer erfinden Fahrgetriebe ohne Gänge

http://www.extremnews.com/nachrichten/wissenschaft/1fc4148a31d2141

* Fünf NHTSA-Sterne für Elektroauto - Tesla S zerstört Crashtest-Ramme

http://www.n-tv.de/auto/Tesla-S-zerstoert-Crashtest-Ramme-article11212541.html

* 600 Kilometer in 35 Minuten. Milliardär plant Sci-Fi-Verkehrsprojekt

http://www.n-tv.de/wissen/Milliardaer-plant-Sci-Fi-Verkehrsprojekt-article11160576.html

* E-Scooter aus Holland, der aus Hanf gebaut ist!!!

http://www.bild.de/auto/auto-news/motorroller/van-eko-hanfroller-31580812.bild.html

* Das Wasserauto - 1 Liter auf ca. 80 km

http://www.youtube.com/watch?v=mQiquKN95Gk

* Und immer öfter gibt es Berichte von neuen ungewöhnlichen Technologien zur Fortbewegung: Öko-Traum – Ein Auto, das nur mit Luft fährt

http://www.welt.de/wissenschaft/article108898051/Oeko-Traum-Ein-Auto-das-nur-mit-Luft-faehrt.html

* Das Wasserauto

http://www.siegfriedtrebuch.com/freie-energie/das-wasserauto/

* Ein Auto mit einem Druckluft-Antriebs-System

http://www.fnp.de/nnp/region/lokales/limburg-lahn/luft-treibt-auto-an_rmn01.c.9629664.de.html

* Irgendwie gruselig und bestimmt nicht mein Fall: So schön und sicher wird die fahrerlose Welt

http://www.welt.de/wissenschaft/article106405297/So-schoen-und-sicher-wird-die-fahrerlose-Welt.html

* Magnetschwebetechnik

http://www.welt.de/wissenschaft/article106179762/Superzug-mit-Tempo-6500-und-Raketenrampe-ins-All.html

* Twizy flitzt elektrisch durch die Städte

http://www.welt.de/motor/fahrberichte-tests/elektro-hybrid/article106130546/Renaults-Twizy-flitzt-elektrisch-durch-die-Staedte.html

* Erstes bundesweites Servicenetz für Elektroautos

http://www.heise.de/tp/blogs/2/151648

* Japanese Company Invents Water Fueled Car

http://www.youtube.com/watch?v=tBm8ogwnpG0&feature=relmfu

---------------------------------------------

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.